Herzlich willkommen bei Bernd Holzfuss

Institut für WirkKommunikation

● NLP ● Coaching ● Seminare ● Trainings
● NLP-Ausbildungen im Rhein-Main Gebiet

NLP Seminarzentrum Rhein-Main

Hergershäuser Straße 6 * 64832 Babenhausen
Tel.: 06073/60 89 217, Fax: 06071/60 89 218

info@nlp-ausbildung-holzfuss.de
www.nlp-ausbildung-holzfuss.de

 

Einladung zur Zusammenarbeit und zum fachlichen Austausch

Dieser NLP Blog handelt von wirkungsvollen Modellen der menschlichen Kommunikation im beruflichen und privaten Bereich.

Ihre aktive Beteiligung auf dieser Seite in Form von Kommentaren und eigenen Beiträgen ist uns sehr willkommen.

NLP-Seminar- und Ausbildungs-Angebote

NLP-Coaching und Neuro-Linguistische Psychotherapie.

Archiv für 18. August 2019

Übernimmst Du Verantwortung oder überlässt Du sie anderen?

Sind alle anderen zuständig und damit schuld an dem, was in Deinem Leben geschieht, oder gibt es da einen Zusammenhang zwischen Dir und Deinen Handlungen? Wenn Du Entscheidungen triffst, hast Du dann auch einen Plan, wie Du diese umsetzen und in Dein zukünftiges Leben integrieren willst? Oder lebst Du ins Blaue hinein und lässt dann andere Menschen die Resultate Deines Handelns austragen?

Wie stehst Du zu den Dingen, die Du bislang angestoßen hast und die nun vielleicht nicht so laufen, wie Du es gerne hättest? Sind die Umstände daran Schuld und forderst Du die Gesellschaft auf, dafür zu sorgen, dass sich alles regelt? Oder meinst Du, es seien andere Menschen gewesen, die Dein Leben dahin gebracht haben, wo es jetzt ist und nun sollten diese auch alles weitere übernehmen?
Die Frage ist: Willst Du, dass andere Personen Deine Dinge regeln und die Verantwortung für das übernehmen, was Du initiiert hast, oder tust Du es selbst? Lebst Du mit einem „Ich kann das nicht, das sollen andere machen.“, oder ist Dein Motto vielmehr: „Was muss ich tun, damit ich es selbst tun kann?“

Wem Du die Schuld gibst, dem gibst Du die Macht! Das bedeutet auch: Solange Du andere verantwortlich machst, bleibst Du selbst machtlos und wirkst nach dem Gesetz der Anziehung auch dementsprechend auf andere Menschen. Erst mit der Übernahme von wahrer Verantwortung kann zupackende Eigeninitiative und tiefe Selbstwirksamkeit entstehen, die nach außen strahlt, andere Menschen fasziniert und zu Dir hinzieht.

NLP gibt Dir Selbstbestimmtheit über Deine Entscheidungen und deren Auswirkungen

Worauf Du Deine Aufmerksamkeit richtest, dahin fließt Deine Energie


Es ist die Entscheidung über Deine innere Ausrichtung, die Wut erzeugt oder Dich nur Probleme sehen lässt. Sobald Du Deine Gedanken auf das konzentrierst, was Du stattdessen möchtest, ändert sich Dein Zustand und Deine Sichtweise. Richte Deinen Fokus auf Deinen Atem, nimm eine entspannte Körperhaltung ein und richte Dein Denken neu aus, schon kann Deine Wut verfliegen und eine neue, bewusste Form der Gelassenheit kann sich in Dir ausbreiten.
Richte Deinen Fokus nicht auf das aus, was gerade nicht gut läuft, sondern darauf, was Du stattdessen erreichen willst und schon hast Du die Möglichkeit, Lösungen zu finden, die Dir bislang verschlossen gewesen waren. Du hast es selbst in der Hand, wie Dein Leben sich für Dich anfühlt.
NLP bringt Dir gedankliche Flexibilität

Blogbetreiber:

Bernd Holzfuss - NLP-Institut für WirkKommunikation ● NLP ● Coaching ● Seminare ● Trainings ● NLP Ausbildungen
NLP Seminarzentrum Rhein-Main
Hergershäuser Straße 6 * 64832 Babenhausen / Sickenhofen