Herzlich willkommen bei Bernd Holzfuss

Institut für WirkKommunikation

● NLP ● Coaching ● Seminare ● Trainings
● NLP-Ausbildungen im Rhein-Main Gebiet

NLP Seminarzentrum Rhein-Main

Hergershäuser Straße 6 * 64832 Babenhausen
Tel.: 06073/60 89 217, Fax: 06071/60 89 218

info@nlp-ausbildung-holzfuss.de
www.nlp-ausbildung-holzfuss.de

 

Einladung zur Zusammenarbeit und zum fachlichen Austausch

Dieser NLP Blog handelt von wirkungsvollen Modellen der menschlichen Kommunikation im beruflichen und privaten Bereich.

Ihre aktive Beteiligung auf dieser Seite in Form von Kommentaren und eigenen Beiträgen ist uns sehr willkommen.

NLP-Seminar- und Ausbildungs-Angebote

NLP-Coaching und Neuro-Linguistische Psychotherapie.

Es ist Deine Bewertung, die etwas „gut“ oder „schlecht“ macht

Mit NLP zu neuen Bewertungen gelangen

Wenn Du gerade zu einer schönen Wanderung aufbrichst, oder ein Gartenfest vorbereitest und die ersten Gäste treffen schon ein, oder ob Du es Dir endlich einmal auf der Liege im Garten bequem machen willst: Wie ist es dann für Dich, wenn dunkle Wolken aufziehen und Regen ankündigen? Ganz schön mies! Muss das wirklich jetzt sein? Passiert das eigentlich immer ausgerechnet Dir? Ist das Leben nicht schrecklich gemein zu Dir? Eigentlich ist dann doch der ganze Tag gelaufen, oder? Dann kannst Du ja gleich alles absagen, zu Hause bleiben und Frust schieben.
Leben ist nicht das, was passiert: Leben ist das, was Du darauf machst!
Ob Du Dich gut oder schlecht fühlst, hängt von Deiner Reaktion ab. Ob Du nun Deine Regenausrüstung überziehst und dadurch während der Wanderung die frische, reine Luft genießt, die ein Regenguss mit sich bringt, oder ob Du das Gartenfest nach innen verlegst und alle Deine Gäste helfen, von ersten Regentropfen getroffen, lachend mit, schnell alles wegzuräumen und genießen dann die heimelige Atmosphäre im Trockenen, oder ob Du Dich freust, dass Dein Garten gratis gewässert wirst und Du Dich gemütlich auf Dein Sofa umlagerst: Es ist immer noch die gleiche Situation wie eben, nur ganz anders von Dir genutzt.
Deshalb sei Dir bewusst, dass Deine inneren Zustände nicht von äußeren Ereignissen abhängen, sondern von Deiner Bewertung über sie und von Deinem Umgang mit ihnen. So wie Du auf Dinge und Menschen schaust, so fühlst Du Dich!

NLP hilft Dir Sichtweisen zu finden, die es Dir gut gehen lassen.

Wenn Du weißt, was Du willst, nimmst Du Dein Leben in die Hand

Solange Du ohne eigene Ziele und Perspektiven durchs Leben gehst, werden andere kommen und Deinen Weg bestimmen. Willst Du lieber selbst in Dein inneres Navi eingeben, wohin Du möchtest, oder steigst Du bevorzugt zu irgendjemanden ins Auto und fährst einfach mit? Mach Dir konkret klar, wohin Du willst und dann  plane gezielt, wie Du dorthin gelangst. Es ist Dein Leben, um das es geht, also übernimm die Verantwortung und bestimme selbst Deine innere und äußere Ausrichtung.

NLP stärkt Deine Eigenmotivation

https://www.nlp-ausbildung-holzfuss.de/nlp-informationen/nlp-glossar

Du hast Dein Leben selbst in der Hand

Das, was jetzt gerade ist, kannst Du nur akzeptieren, denn es ist bereits Situation. Sich darüber zu ärgern oder damit zu hadern, raubt Dir Deine Energie, ohne, dass sich etwas verändert. Die jetzigen Gegebenheiten zu akzeptieren heißt jedoch nicht, sie dauerhaft hinnehmen zu müssen. Vielmehr stellt sich die Frage: Was willst Du stattdessen? Wenn Du das für Dich gefunden hast, kannst Du loslegen und Dein Leben nach Deinen Vorstellungen gestalten. Was Du wirklich willst, kannst Du erreichen. Die einzige Voraussetzung dafür ist: Anfangen und Tun!

NLP bringt Dein Leben in Gang

Wenn Du Deinen Antrieb kennst, dann findest Du auch Deinen Weg

Was ist das große „Warum“ hinter Deinem Handeln? Was ist Dein Ziel hinter Deinem Ziel? Warum willst Du einen bestimmten Berg besteigen, einen höher dotierten Job bekommen, eine exotische Reise unternehmen, Dich selbständig machen oder Dein Leben ändern? Weil dahinter wahrscheinlich viel mehr steckt, als auf den ersten Blick rational begründbar ist. Willst Du auf den Berg, weil Du die Landschaft erleben und eine sportliche Herausforderung bewältigen willst? Oder willst Du damit vielmehr Deine Grenzen überwinden, Deine innere Stärke voll ausleben und ganz intensiv spüren, was Du alles schaffen kannst? Willst Du den neuen Job, weil Du mehr Geld verdienen und in der Hierarchie aufsteigen willst, oder ist es vielmehr die Anerkennung, die Dich lockt und die nach außen wirkende Souveränität, die für Dich mit Geld und Stellung verbunden sind?
Ganz gleich, was Dein innerer Antrieb ist: Finde ihn! Wenn Du weißt, was Deine tiefsitzenden Gründe dafür sind, etwas wirklich umsetzen zu wollen, dann findest Du sicher einen Weg, Dein Ziel auch zu erreichen.

NLP verbindet das Warum mit dem Wie

Vergleichst Du Dich mit anderen, oder lernst Du, Deine Potentiale zu entfalten?

Wärst Du manchmal gerne jemand anderes? Schön, wie ein Topmodell, stark wie ein Bodybuilder oder reich, wie ein Millionär? Doch was ist eigentlich mit Dir und Deinen Qualitäten? Wer lacht genau so wie Du? Wer hat genau Deine Fähigkeiten? Wer weiß die Dinge, die Du gelernt und Dir als Wissensschatz angeeignet hast? Wer geht so mit anderen Menschen um, wie Du?

Möchtest Du das alles wirklich aufgeben und ein anderer Mensch werden? Oder kann es hilfreicher sein, alles das, was Du schon bist, hast und kannst so zu vertiefen und auszubauen, bis Du das, was Du für Dich willst, bestmöglich leben kannst?

Wer also willst Du sein? Irgendjemand anderes, oder Du selbst in Top-Performance?

NLP holt das Beste aus Dir heraus

Hast Du nur, oder bist Du schon?

Leben wir in einer Gesellschaft, die Konsum, Kaufen und Äußerlichkeiten in den Vordergrund stellt? Für viele scheint das so zu sein. Wenn Du auch das Gefühl hast, dass diese Werte im Allgemeinen viel zählen, Dir aber fremd sind, dann kannst Du Deinen eigenen Weg gehen.
Doch auch dieses „einen Weg gehen“, entspricht offenbar nicht den aktuellen Trends, denn häufig geht es dort um Schnelligkeit, um alles Gleichzeitig und um so viel wie möglich. Eine Entwicklung nehmen, sich selbst entdecken und entfalten, die eigenen Ressourcen und Ziele erkennen und ausarbeiten, das braucht Zeit, Ruhe und Gelassenheit.
Achtsamkeit und Selbstbewusstheit sind nicht auf Abruf für fünf Minuten ein- und ausschaltbar, dafür sind sie auch kein kurzer Rausch, der schnell verfliegt. Sie entwickeln sich nach und nach, werden immer stärker und erfüllen Dein Leben mit großer Kraft und Ausgeglichenheit.
Wer stets in Hochgeschwindigkeit unterwegs ist und nur für den Augenblick lebt, der wird auch schnell aus der Bahn geworfen. Wer eine stabile Basis hat, aus der heraus er in dem ihm eigenen Tempo agiert, den wirft so schnell nichts um. Vielleicht kann Ansehen im Außen gekauft werden, Standing hingegen ist etwas, das innerlich erworben wird.

NLP macht den Unterschied zwischen Haben und Sein spürbar.

 

Übernimmst Du Verantwortung oder überlässt Du sie anderen?

Sind alle anderen zuständig und damit schuld an dem, was in Deinem Leben geschieht, oder gibt es da einen Zusammenhang zwischen Dir und Deinen Handlungen? Wenn Du Entscheidungen triffst, hast Du dann auch einen Plan, wie Du diese umsetzen und in Dein zukünftiges Leben integrieren willst? Oder lebst Du ins Blaue hinein und lässt dann andere Menschen die Resultate Deines Handelns austragen?

Wie stehst Du zu den Dingen, die Du bislang angestoßen hast und die nun vielleicht nicht so laufen, wie Du es gerne hättest? Sind die Umstände daran Schuld und forderst Du die Gesellschaft auf, dafür zu sorgen, dass sich alles regelt? Oder meinst Du, es seien andere Menschen gewesen, die Dein Leben dahin gebracht haben, wo es jetzt ist und nun sollten diese auch alles weitere übernehmen?
Die Frage ist: Willst Du, dass andere Personen Deine Dinge regeln und die Verantwortung für das übernehmen, was Du initiiert hast, oder tust Du es selbst? Lebst Du mit einem „Ich kann das nicht, das sollen andere machen.“, oder ist Dein Motto vielmehr: „Was muss ich tun, damit ich es selbst tun kann?“

Wem Du die Schuld gibst, dem gibst Du die Macht! Das bedeutet auch: Solange Du andere verantwortlich machst, bleibst Du selbst machtlos und wirkst nach dem Gesetz der Anziehung auch dementsprechend auf andere Menschen. Erst mit der Übernahme von wahrer Verantwortung kann zupackende Eigeninitiative und tiefe Selbstwirksamkeit entstehen, die nach außen strahlt, andere Menschen fasziniert und zu Dir hinzieht.

NLP gibt Dir Selbstbestimmtheit über Deine Entscheidungen und deren Auswirkungen

Worauf Du Deine Aufmerksamkeit richtest, dahin fließt Deine Energie


Es ist die Entscheidung über Deine innere Ausrichtung, die Wut erzeugt oder Dich nur Probleme sehen lässt. Sobald Du Deine Gedanken auf das konzentrierst, was Du stattdessen möchtest, ändert sich Dein Zustand und Deine Sichtweise. Richte Deinen Fokus auf Deinen Atem, nimm eine entspannte Körperhaltung ein und richte Dein Denken neu aus, schon kann Deine Wut verfliegen und eine neue, bewusste Form der Gelassenheit kann sich in Dir ausbreiten.
Richte Deinen Fokus nicht auf das aus, was gerade nicht gut läuft, sondern darauf, was Du stattdessen erreichen willst und schon hast Du die Möglichkeit, Lösungen zu finden, die Dir bislang verschlossen gewesen waren. Du hast es selbst in der Hand, wie Dein Leben sich für Dich anfühlt.
NLP bringt Dir gedankliche Flexibilität

Was macht Dich zu einer Persönlichkeit?

Es sind Deine ganz besonderen Eigenschaften, die Dich unverwechselbar machen, Dein Humor, Dein Geist, Dein inneres Wesen. Vielleicht hast Du bislang noch nicht alles an Dir akzeptieren oder gar lieben können, gleichzeitig ist alles ein Teil von Dir und wirkt in dem, was Du sagst und tust. Wenn Du lernst, Dich selbst zunächst einmal als ein Ganzes akzeptieren zu können, dann kann es Dir nach und nach gelingen, Dich sanft und liebevoll so zu verändern, wie Du es selbst für Dich willst: authentisch und mit allen Deinen Ressourcen und Fähigkeiten. Das, was Dir an Deinem inneren Wesen gefällt, behältst Du und baust es aus. Das, was noch gestaltet werden kann, richtest Du nach Deinen Werten und Lebenszielen aus. Leben heißt Sein – ganz und gar nach Deinem Sinn.

 

NLP entdeckt die Diamanten in Dir.

Blogbetreiber:

Bernd Holzfuss - NLP-Institut für WirkKommunikation ● NLP ● Coaching ● Seminare ● Trainings ● NLP Ausbildungen
NLP Seminarzentrum Rhein-Main
Hergershäuser Straße 6 * 64832 Babenhausen / Sickenhofen