Herzlich willkommen bei Bernd Holzfuss

Institut für WirkKommunikation

● NLP ● Coaching ● Seminare ● Trainings
● NLP-Ausbildungen im Rhein-Main Gebiet

NLP Seminarzentrum Rhein-Main

Hergershäuser Straße 6 * 64832 Babenhausen
Tel.: 06073/60 89 217, Fax: 06071/60 89 218

info@nlp-ausbildung-holzfuss.de
www.nlp-ausbildung-holzfuss.de

 

Einladung zur Zusammenarbeit und zum fachlichen Austausch

Dieser NLP Blog handelt von wirkungsvollen Modellen der menschlichen Kommunikation im beruflichen und privaten Bereich.

Ihre aktive Beteiligung auf dieser Seite in Form von Kommentaren und eigenen Beiträgen ist uns sehr willkommen.

NLP-Seminar- und Ausbildungs-Angebote

NLP-Coaching und Neuro-Linguistische Psychotherapie.

Es kommt nicht darauf an, was Du tatsächlich siehst, sondern wie Du genau das bewertest!

Nur wenn Du Deine Einstellung, Deine Bewertungen, Deine Urteile änderst, dann können sich auch die Menschen und Dinge um Dich herum verändern und frei werden für eine zweite – ganz vorurteilsfreie – Chance. Was von den Dingen, die dich umgeben hinderlich oder nützlich ist, entscheidest alleine Du!


Wer von den Menschen, die in Deinem Leben sind, gut für Dich ist, oder schlecht, ist Deine persönliche Entscheidung. Das Verhalten eines Menschen, das gerade Dich nervt hat oft viel weniger mit diesem zu tun, als mit Dir! Nur weil Du einen Kunden, Kollegen oder auch ein Familienmitglied als besonders anstrengend beurteilst, muss das nicht automatisch für jeden anderen genauso sein. Ändere die Art der Betrachtung: Nicht den Fokus auf den anderen richten, auf das, was er oder sie so scheinbar herausforderndes tut, sondern: Was hat das mit mir zu tun? Welche Werte, Glaubenssätze, Erfahrungen und ganz besonders Erwartungen spielen bei mir eine Rolle, dass ich zu einer solchen Bewertung gelange? Zunächst schaue ich also auf mich selbst, um zu reflektieren, was da gerade mit mir passiert. Und wie kannst Du Deine Betrachtungsweise noch ändern? Auch in Bezug auf Dein Gegenüber: Wie kannst Du diesen Menschen noch sehen? Was finden andere vielleicht gut an ihm? Gibt es etwas, das auch Du an ihm wertschätzen kannst? Und nicht nur bei Menschen, auch bei Dingen ist es so: Regst Du Dich jeden Morgen über Dein altes Auto auf, oder kannst Du würdigen, wie oft es Dich schon sicher zur Arbeit gebracht hat?
Ganz gleich, ob eine Situation, ein Gegenstand oder ein Mensch – zunächst einmal ist es einfach so, wie es eben gerade ist, weder gut noch schlecht, sondern einfach nur da. Und dann entscheidest Du, was Du damit machst, welche Bewertungen Du zulässt und wie es Dir damit geht. Es ist Dein Leben, Deine Betrachtungsweise und nur, wenn Du sie änderst, kann sich auch in Deiner Umgebung etwas verändern. Wer immer das gleiche tut, bekommt auch immer die gleichen Ergebnisse – und die gleichen Emotionen! Fang gleich damit an und schaue zum ersten Mal ganz neu hin.

Tags:, , , ,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Blogbetreiber:

Bernd Holzfuss - NLP-Institut für WirkKommunikation ● NLP ● Coaching ● Seminare ● Trainings ● NLP Ausbildungen
NLP Seminarzentrum Rhein-Main
Hergershäuser Straße 6 * 64832 Babenhausen / Sickenhofen