Herzlich willkommen bei Bernd Holzfuss

Institut für WirkKommunikation

● NLP ● Coaching ● Seminare ● Trainings
● NLP-Ausbildungen im Rhein-Main Gebiet

NLP Seminarzentrum Rhein-Main

Hergershäuser Straße 6 * 64832 Babenhausen
Tel.: 06073/60 89 217, Fax: 06071/60 89 218

info@nlp-ausbildung-holzfuss.de
www.nlp-ausbildung-holzfuss.de

 

Einladung zur Zusammenarbeit und zum fachlichen Austausch

Dieser NLP Blog handelt von wirkungsvollen Modellen der menschlichen Kommunikation im beruflichen und privaten Bereich.

Ihre aktive Beteiligung auf dieser Seite in Form von Kommentaren und eigenen Beiträgen ist uns sehr willkommen.

NLP-Seminar- und Ausbildungs-Angebote

NLP-Coaching und Neuro-Linguistische Psychotherapie.

Beiträge mit Tag ‘Ziele’

Setze Dir Deine Ziele sehr bewusst – sie wirken sich auf Dich und Deine Umgebung aus!

Wie kannst Du Deine Zukunft tatsächlich vorhersagen? Indem Du Dir echte Ziele setzt und sie auch verwirklichst. Keine guten Vorsätze, kein „vielleicht irgendwann“, sondern richtig definierte Strategien, um die Ziele zu erreichen, die Dir wirklich wichtig sind.

NLP bietet Dir Wohlgeformtheits-Kriterien für Ziele und Strategien

Werde selbst zu einem Fluss, dem andere folgen wollen

Begeisterst Du schon, oder überzeugst Du noch? Was mit vielen Worten zuweilen nicht gelingen mag, geschieht manchmal wie von selbst und ganz leicht: Immer dann, wenn innere Einstellungen nicht nur erklärt, sondern gelebt und mit echter Leidenschaft jeden Tag aufs Neue umgesetzt werden! Ganz praktisch bedeutet das: Du wirst dann Mitstreiter, Unterstützer und Gefolgsleute finden, wenn Menschen von Dir nicht nur erläutert bekommen, was Du wichtig findest, machen willst und für grundlegend hältst, sondern wenn sie Dich authentisch, mit all Deiner Inspiration, Deinem Feuer und Deinem Engagement erleben. „Walk your Talk“ – lebe, was Du erzählst. Das gilt ganz besonders für das NLP: Wenn es als Methode erlernt und an andere vermittelt wird, bleibt es immer auf der Stufe der Technik und der Überzeugung. Wird NLP hingegen als Lebenseinstellung gelehrt und vorgelebt, wird es das ganze Leben positiv verändern und sich in seiner gesamten Wirkung entfalten können. Nur so bietet es Anwendern die Möglichkeit, von sich aus nach außen zu strahlen und immer mehr Menschen zu inspirieren. Gelebtes NLP schwimmt nicht im Fluss der Kommunikationstechniken mit, sondern wird selbst zu einem Strom, den Menschen für sich erschließen, dem sie folgen und mit dem sie ihr Leben in neue Bahnen und zu echten, lebenswerten Zielen führen können. Nutze diese Kraft und wende NLP nicht „äußerlich“ an, sondern lebe es aus Deinem tiefsten Inneren heraus.

NLP begeistert und verbessert Deinen Lebensfluss

 

Jetzt schon mit allen Sinnen erleben, was Du einmal haben oder sein willst

Ob es der Marathonlauf, der Schritt in die Selbständigkeit oder der Bau eines Hauses ist: Wenn Du jetzt schon spüren kannst, wie es einmal sein wird, wenn Du jetzt schon vor Dir sehen kannst, was Du erleben wirst, dann kannst Du Dein Ziel auch erreichen. NLP bietet von der Zielsetzung bis zur richtigen Strategie alles Werkzeuge an, die Du dafür brauchst – und natürlich auch die Möglichkeit, Ziele zu visualisieren, Glaubenssätze zu modifizieren und Gedanken zu fokussieren. Erlebe Dein Ziel jetzt schon, ganz gleich, wie groß es sein mag – was Du Dir mit allen Sinnen vorstellen kannst, das kannst Du auch in Dein Leben holen!

Jeder Tag ist eine Chance, Deine Wünsche wahr werden zu lassen!

NLP Blog

Sind Deine Träume unerreichbar, oder hast Du nur noch nie versucht, aus einem Traum oder Wunsch ein echtes Ziel werden zu lassen? Was wünschst Du Dir? Wie kann das Realität werden? Nutze Deine Fähigkeiten und Ressourcen und Deine NLP Kenntnisse und nimm Dein Leben in die Hand: Jeder Tag ist eine neue Möglichkeit, Deine Wirklichkeit zu gestalten und loszulegen! Fang heute damit an und erschaffe Dein traumhaftes Ziel ganz direkt in Deinem Leben.

Kommt es vor, dass Du schon aufhörst, bevor Du überhaupt angefangen hast?

Zweifel, Sorgen, Ängste: Sie lähmen und behindern jede Initiative. Doch worauf wir unsere Aufmerksamkeit richten, dahin fließt unsere Energie! Deshalb ist es so wichtig, die Konzentration auf das zu richten, was erreicht werden soll, auf das Ziel, auf die Freude, Lebenskraft und Erfüllung, die damit verbunden ist. Deshalb sei jetzt schon begeistert und voller Energie, für das, was alles zu Dir kommt, wenn Du loslegst und anfängst. Lohnen wird es sich auf jeden Fall, denn wer gar nicht erst anfängt, hat schon verloren und wer sein Leben in die Hand nimmt, kann nur gewinnen: Mindestens Lebenserfahrung, Tatkraft und Souveränität, darüber hinaus die Freude und das große Glück zu erschaffen und zu erreichen, was in die eigene Wirklichkeit werden soll.

Den Kopf frei machen für eine neue Ausrichtung

Warum kommt in manchen Zeiten einfach nichts Neues, Besseres oder besonders Schönes in unser Leben? Vielleicht, weil wir noch gar nicht offen dafür sind. Wir beschäftigen uns in unseren Gedanken noch immer mit dem, was gewesen ist, was hinter uns liegt – mit dem, was wir an sich gerne überwinden möchten. Doch dann ist unser Kopf nicht frei und unsere Konzentration richtet sich rückwärts anstatt vorwärts aus.
Worauf wir unsere Aufmerksamkeit richten, dahin fließt unsere Energie. Und wenn genau diese in die Vergangenheit läuft, wie kann dann in der Zukunft etwas von uns gestaltet werden, von uns überhaupt wahrgenommen und als Chance erkannt werden? Nur wenn wir die Vergangenheit und das, was uns daran noch beschäftigt hat, annehmen und ruhen lassen können, sind wir wieder frei mit voller Tatkraft eine neue Perspektive zu schaffen und unsere Zukunft in die Hände zu nehmen, um unserem Leben unsere individuelle Wunsch-Ausrichtung zu geben.

Ziele nicht erreicht? Vielleicht sind sie gar nicht von Dir?

Welches Leben lebst Du gerade und wessen Ziele verfolgst Du? Ist das alles genau Deins? Fühlt es sich authentisch an? Wenn nein, nutze die Möglichkeiten von NLP und finde heraus, was Du wirklich willst. Setze Deine eigenen Ziele und Du kannst Sie erreichen! Wann ja, dann genieße jeden Tag mit Dir selbst, Deiner von Dir gewählten Umgebung und Deinen erreichten Zielen.

Unsere Zweifel verhindern oft unsere Entfaltung

Soll ich zugreifen oder nicht? Wie Zweifel unser Tun hemmen können

Soll ich zugreifen oder nicht? Wie Zweifel unser Tun hemmen können.

Kann ich das wirklich? Ist das die richtige Entscheidung? Bin ich dafür nicht zu alt / jung / groß / klein? Immer wieder kommt es vor, dass unsere Pläne nicht verwirklicht werden, weil unsere Zweifel vorab zu groß sind. Hätten wir es einfach probiert, wäre es zwar vielleicht nichts geworden mit der Umsetzung unseres großen Traums, aber eines ist sicher: Wir hätten auf jeden Fall einiges dazu gelernt! Thomas Edison hat für die Erfindung der Glühbirne an die tausend Versuche unternommen und hinterher von sich selbst gesagt: „Ich habe fast 1.000 Möglichkeiten entwickelt, wie es nicht funktioniert.“ Doch wenn schon der erste Schritt zur Umsetzung eines Projektes nicht gegangen wird, dann bleiben wir im Wortsinne „stehen“. Es kommt nicht zu einer Entwicklung unseres Selbst mit allen Erkenntnissen der Spanne zwischen Niederlage und Sieg, sondern es kommt zum Stillstand.

Blogbetreiber:

Bernd Holzfuss - NLP-Institut für WirkKommunikation ● NLP ● Coaching ● Seminare ● Trainings ● NLP Ausbildungen
NLP Seminarzentrum Rhein-Main
Hergershäuser Straße 6 * 64832 Babenhausen / Sickenhofen