Bestimme, wie Du dich f├╝hlst ­čÖé­čÖâ

f├╝hlst

Wer entscheidet dar├╝ber, wie Du Dich f├╝hlst? Andere Menschen? Die ├Ąu├čeren Umst├Ąnde? ­čĄö

Derzeit beklagen sich viele Menschen ├╝ber das Wetter. Immer nur Regen. Findest Du auch, dass Regenwetter „schlechtes Wetter“ ist? Und f├╝hlst Dich dann missmutig und schlecht gelaunt? Wer soll dieses Wetter denn bitte gut finden? ­čîž´ŞĆ

Der griechische Philosoph Etiktet hat gesagt: „Die Dinge an sich haben keine Bedeutung. Es sei denn, Du gibst ihnen eine.“ ­čĹĘ­čĆ╗ÔÇŹ­čÄô

Das gilt ├╝brigens auch f├╝r das Wetter: Ob es gut ist oder schlecht, liegt daran, wie Du es beurteilst.

Im NLP arbeiten wir intensiv mit diesen Bewertungen, denn sie erzeugen Deine Gef├╝hle.

Gutes Wetter = gute Laune, schlechtes Wetter = schlechte Stimmung ­čÖâ­čÖé

Soll das so bleiben? In dem Moment, in dem Du die Verantwortung f├╝r Deine Urteile ├╝bernimmst, erh├Ąltst Du sehr viel Macht ├╝ber Dich! Denn von diesem Zeitpunkt an, kannst Du selbst bestimmen, wie Du Dich f├╝hlst. Und das an jedem Tag in Deinem Leben ­čśç

NLP ist Dein Gef├╝hls-Controller ­čÜÇ

Lerne Deine Gef├╝hle zu bestimmen im NLP Bildungsurlaub

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Blogbetreiber:

Bernd Holzfuss - NLP-Institut f├╝r WirkKommunikation ÔŚĆ NLP ÔŚĆ Coaching ÔŚĆ Seminare ÔŚĆ Trainings ÔŚĆ NLP Ausbildungen
NLP Seminarzentrum Rhein-Main
Hergersh├Ąuser Stra├če 6 * 64832 Babenhausen / Sickenhofen