Herzlich willkommen bei Bernd Holzfuss

Institut für WirkKommunikation

● NLP ● Coaching ● Seminare ● Trainings
● NLP-Ausbildungen im Rhein-Main Gebiet

NLP Seminarzentrum Rhein-Main

Hergershäuser Straße 6 * 64832 Babenhausen
Tel.: 06073/60 89 217, Fax: 06071/60 89 218

info@nlp-ausbildung-holzfuss.de
www.nlp-ausbildung-holzfuss.de

 

Einladung zur Zusammenarbeit und zum fachlichen Austausch

Dieser NLP Blog handelt von wirkungsvollen Modellen der menschlichen Kommunikation im beruflichen und privaten Bereich.

Ihre aktive Beteiligung auf dieser Seite in Form von Kommentaren und eigenen Beiträgen ist uns sehr willkommen.

NLP-Seminar- und Ausbildungs-Angebote

NLP-Coaching und Neuro-Linguistische Psychotherapie.

Im Leben schwimmen lernen

schwimmen lernen

Bleibst Du gerne auf der sicheren Seite? Da, wo Du genau weißt, wie alles funktioniert? Hast Du gerne festen Grund unter den Füßen, und zwar einen, den Du schon kennst? Oder hast Du Dich schon getraut, einfach mal los zu schwimmen? Also, Dich in unbekanntes Gebiet vorzuwagen?

Da, wo Du Deine Umgebung gut kennst und weißt, wie Abläufe funktionieren und Menschen sich verhalten, da ist Deine Komfortzone. Dort bist Du sicher. Diese Sicherheit kann viele Vorteile haben: Ein festes Gehalt, ein verlässlicher Arbeitsplatz, eine beständige Beziehung, ein stabiler Freundeskreis, bekannte Aufgaben und gut abrufbares Wissen. Du stehst am Ufer, die Füße auf festem Grund, das Wasser umspielt Deine Beine und Du weißt: Hier kann Dir nichts passieren!

Erst wenn Du das Gefühl hast

– es kann noch mehr im Leben geben als Deine gewohnte Perspektive

– in Dir kann mehr stecken, als das bislang abgerufene Potential

– Du kannst mehr erreichen, als Dein bisheriger Beruf es hergibt

– Deine Beziehung kann erfüllender sein als sie sich bislang gestaltet

– Du kannst Menschen kennenlernen, die Dich beflügeln und inspirieren

– Du kannst neues Wissen erlernen und Dich viel stärker entfalten

Dann gilt es mutig zu sein, die Füße vom Boden zu heben und los zu schwimmen!

Das bedeutet auch, ein Stück weit raus aus der Komfortzone zu kommen, Neues auszuprobieren, Unbekanntes zu wagen und Dein Leben aktiv in die Hand zu nehmen. Das kann abenteuerlich und spannend sein, was nicht bedeutet, dass es tollkühn wäre. Denn auch wenn Mut nur da sein kann, wo Angst ist, kann Lebensveränderung mit NLP sehr wohl geplant und auf Dich und Dein Wollen ausgerichtet sein.
Schwimmen zu lernen, kann durchaus bedeuten, auch mal Wasser zu schlucken und hustend und prustend an der Oberfläche zu strampeln. Schwimmen zu lernen bedeutet aber nicht, zu ertrinken! Du kannst es in Deiner Geschwindigkeit machen und darfst Dir Hilfestellung dazu holen, etwa einen Coach oder Trainer. Du kannst gerade so weit hinausschwimmen, wie es sich für Dich richtig anfühlt, mal ein kleines, mal ein größeres Stück. Du kannst Dir vorher ein Ziel setzen, die Richtung bestimmen und auch Deinen Schwimmstil!

Gestalte das Schwimmen lernen im Leben genauso so, wie es für Dich richtig ist. Es gibt nur eine einzige Voraussetzung dafür: Das Ufer hinter Dir zu lassen und loszulegen!

NLP stärkt Deine mutige Selbstentfaltung

https://www.nlp-ausbildung-holzfuss.de/nlp-ausbildungen/nlp-erlebnistag

Auf was wartest Du noch?

 

Tags:, , , ,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Blogbetreiber:

Bernd Holzfuss - NLP-Institut für WirkKommunikation ● NLP ● Coaching ● Seminare ● Trainings ● NLP Ausbildungen
NLP Seminarzentrum Rhein-Main
Hergershäuser Straße 6 * 64832 Babenhausen / Sickenhofen